Bleaching

In unserer Praxis bieten wir auch Bleaching an. Mithilfe des Philips Zoom kann in einer einzigen Sitzung ein optimales Ergebnis erreicht werden.

Vor dem eigentlichen Bleachen sollte eine Kontrolle beim Zahnarzt erfolgen, um vorab eine vorhandene Karies oder Parodontitis zu behandeln. Außerdem ist es ratsam, eine professionelle Zahnreinigung durchzuführen, um Zahnstein, Beläge und grobe Verfärbungen zu entfernen.

Das Bleachinggel wird auf die Zähne aufgetragen und mit einer speziellen Lampe aktiviert. Die Dauer eines Bleachingvorgangs beträgt 15 Minuten. Maximal vier Vorgänge können durchgeführt werden.

Die Farbpigmente, die sich durch Konsum von Kaffee, Tee, Rotwein oder auch Tabak in den Zahn eingelagert haben, werden durch das Bleaching aufgehellt.

Nach der Behandlung muss auf Folgendes geachtet werden: für die nächsten 48 Stunden dürfen keine färbenden Lebensmittel konsumiert werden. Ebenfalls darf keine fluoridhaltige Zahnpasta verwendet werden. Rauchen sollte auch vermieden werden.

Wie lange der Effekt des Bleachings anhält, hängt von der eigenen Mundhygiene und den Lebensgewohnheiten ab. Im Idealfall hält das Ergebnis mehrere Jahre.

Bei weiteren Fragen sprechen Sie uns gerne in der Praxis an.